Info von Belice

Hallo ihr lieben ich habe von Belice eine Information erhalten, die für uns Leser leider schlecht ist. Sie musste den Blog aus rechtlichen Gründen einstellen.

Doch etwas Neues

Vor einigen Wochen habe ich diese Geschichte von einem Gastautoren Werner Adam erhalten, für gut befunden und wollte sie Posten. Doch sie ist mir untergegangen.

Doch ich habe sie heute gesehen und da ich dem Autor vor einiger Zeit schon geschrieben habe das ich mich über diese Geschichte gefreut habe muss ich mich wohl entschuldigen.

PDF

Leider nichts Neues

Seit meiner letzten Veröffentlichung sind jetzt gut fünf Monate vergangen. Ich bin noch aktiv und werde euch auch weiterhin versuchen mit interessanten Fantasien zu erfreuen, leider haben sich bei mir ein paar Umstände ergeben die meine volle Konzentration benötigten.

Auch jetzt haben ich inzwischen fünf angefangene Geschichten die ich jedoch in der Form noch nicht veröffentlichen kann. Wie immer bin ich Dankbar über Geschichten die man mir zusendet, die ich dann lese und dann wenn sie den gesetzlichen Vorgaben entsprechen veröffentlichen werde.

Eine Neue Geschichte von mir gibt es wohl erst nach dem Sommer, aber wer weiß wenn ich etwas erlebe oder sehe was eine Kurzgeschichte wert ist, werde ich diese auch früher posten.

Ich schreiben seit fast einem Jahr mit einem Bekannten zusammen an einer Geschichte da haben wir wohl grade auch einen Hänger. Doch auch für dieses Projekt möchte ich mir bald mehr Zeit nehmen können.

Ich weiß das ihr lieber etwas Lesestoff hättet doch leider habe ich derzeit noch nichts was ich posten möchte.

Vorgeschichte von einer Geschichte die ich zugesendet bekommen habe.

Hier eine Vorgeschichte zu einer Geschichte die ein anderer Autor nach 3 Jahren Pause zünde bringen möchte.

Bin gespannt wie es ausgeht:

Ursprünglich kommt die Geschichte von dieser Seite:

https://www.erotikgeschichten.tv/milf-zur-jagd-freigegeben-teil-01/

Ich habe mir erlaubt die Geschichte zu Kopieren und die bisherigen zwei Teile in einer PDF zusammen zufassen, sobald ich die Geschichte von Claus korrigiert zurück erhalte veröffentliche ich die Vorgeschichte als PDF.

Gast Autor werden?

Hallo Ihr Lieben,

Ich bin jetzt schon öfter gefragt worden, kann ich auch hier etwas veröffentlichen? Und wenn Ja wie kann man das?

Das sind zwei simple Fragen und einfach zu beantworten:

Ja, ich habe ja bereits Gastautoren, warum du nicht auch.

Die zweite Frage wie, ist ein wenig schwerer zu beantworten, also ich bin eigentlich verantwortlich für das was ich hier veröffentliche, aber jeder Autor ist es auch, ich bin zwar kein Rechtsgelehrter, kann mich also nicht komplett aus der Verantwortung ziehen.

Daher möchte ich zumindest das was ich veröffentliche gelesen haben. Dazu müsst ihr mir die Sachen als PDF, Word oder EPUB per Mail senden. Nach dem lesen entscheide ich ob es mit dem was ich als rechtsunkundiger bewerten kann, als nicht strafbar herausstellt.

Ich veröffentliche keine Bilder von Kindern, ich veröffentliche keine Storys in denen Handlungen an Kindern durchgeführt werden, ich veröffentliche keine verlinkten Storys auf fremden Servern, ich brauche also das Original.

Ich führe eine simple Internet suche durch, ob die Story auch von euch ist. Ihr könnt mir auch Geschichten senden die von fremden Autoren sind, ich brauche dann aber deren Zustimmung.

News von mir

Derzeit schreibe ich an einer Endzeit Geschichte, habe diverse Gedanken die ich als Strichpunkte aufgeschrieben habe, alles ist leider nur teilweise Fertig muss Korrektur gelesen werden, oder habe ich in die Tonne gekloppt, weil es einfach nicht so war wie ich es gerne haben möchte.

Mein Projekt mir einem Gastautor ist auch ins Stocken geraten, da hoffe ich mal das ich bald mehr Zeit für erübrigen kann.

Ich bin echt froh das es so nette Gastautoren hier gibt die mir für euch etwas zur Verfügung stellen.

Aber auch das muss ich immer erst lesen.

Daher Danke für eure Geduld.

Ein weiterer Gastautor Nightfairy

Hallo Zusammen endlich habe ich es Geschäft ein Geschichte die mir zugesendet wurde hochzuladen und für euch bereit zu stellen.

Hier ein sehr umfangreiche Geschichte im PDF Format, die jedoch durch die beinhalteten Bilder sehr groß ist:

Vielen Dank an Nightfairy

Irgendwann

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑